top of page
Suche

Silbermarkt 2024: Auf dem Weg zum zweitgrößten Defizit in der Geschichte

Aktualisiert: 25. Apr.

gestapelte Silbermünzen der Sorte Canadian Maple Leaf
Bild von wirestock auf Freepik

Silber als unverzichtbarer Grundstoff für die Industrie

Silber bleibt ein essenzieller Grundstoff für zahlreiche Industriezweige, insbesondere im Bereich der Solarenergie, wo seine Verwendung einen deutlichen Anstieg verzeichnet. Diese steigende Nachfrage aus industriellen Anwendungen wird voraussichtlich auch in Zukunft bestehen bleiben und somit die Werthaltigkeit von Silber als Investition unterstützen.


Das wachsende Defizit und die Knappheit des Angebots

Die Prognosen für 2024 deuten auf ein weiter zunehmendes Defizit im Silbermarkt hin. Mit einem erwarteten Rückgang des globalen Angebots wird die Kluft zwischen Angebot und Nachfrage noch größer werden. Investoren könnten daher von der zunehmenden Knappheit profitieren, da dies tendenziell zu steigenden Preisen für physisches Silber führen könnte.


Silber als historisch bewährte Werterhaltungsanlage

Physisches Silber hat sich historisch gesehen als eine zuverlässige Werterhaltungsanlage erwiesen. In Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit und hoher Inflation kann Silber eine attraktive Absicherung bieten, da es einen realen Wert darstellt und seine Nachfrage oft gegenüber Papierwährungen und anderen Vermögenswerten steigt.


Potenzial für beträchtliche Wertsteigerungen

Die erwarteten Preissteigerungen für Silber könnten Investoren beträchtliche Renditen bieten. Analysten prognostizieren weiterhin steigende Preise und das Potenzial, die 30-USD-Marke zu überschreiten. Der Silbermarkt hat in der Vergangenheit gezeigt, dass er in Aufwärtsphasen oft Gold in seiner Wertentwicklung übertrifft, was Investoren die Möglichkeit bietet, von dieser Entwicklung zu profitieren.


Diversifizierung des Portfolios und Inflationsschutz

Der Kauf von physischem Silber kann auch dazu beitragen, ein Portfolio zu diversifizieren und vor den Auswirkungen von Inflation zu schützen. Da Silber eine begrenzte Ressource ist und seine Nachfrage vielfältig bleibt, kann es eine sinnvolle Ergänzung zu anderen Anlageklassen darstellen und langfristig den Wert des Portfolios erhöhen.

114 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page